C/Torrent 3, 07160 Paguera
info@mein-paguera.com

Taschendiebe in Paguera gestellt

Taschendiebe in Paguera gestellt

Am Montag, den 02.07.18, gegen 21.00 Uhr, bemerkten Touristen in Paguera auf dem Boulevard, zwei Taschendiebe. Nach kurzer Beobachtung konnten die Zeugen erkennen, wie der eine die Tasche einer Touristin geschickt öffnete und seine Hand in der Tasche verschwand. Die zweite Person verdeckte die Handlung geschickt mit seinem Körper und tat so, als würde er telefonieren.
Mehrere Touristen griffen sich die Taschendiebe und hielten Sie fest bis die Polizei „Guardia Civil“ eintraf.
Allerdings vergingen 40 Minuten, bis die erste Polizeistreife eintraf.
Bei den Taschendieben handelt es sich um sogenannte Rotationseuropäer.
Täterfoto:

Achtung:
Lassen sie alle wichtigen Unterlagen, Kreditkarten im Hotel/Tresor. Nehmen Sie nur das nötigste mit zum Spazieren.
Eine Ausweiskopie reicht auch aus, um sich auszuweisen. Meiden Sie Gedrängel an den Bushaltestellen, Geschäften etc.
Sollten Sie was bemerkten werden Sie lautstark und sprechen Sie andere Touristen an.
Informieren Sie Ihre Reiseleitung/Rezeption

Teilen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.