C/Torrent 3, 07160 Paguera
info@mein-paguera.com

Pinien-Prozessionsspinner

Pinien-Prozessionsspinner

Jedes Jahr ab ca. März – April  ( je nach Temepraturen ) verbreiten sich die Prozessionsspinner auf der Insel.

Sie bauen Ihre Nester in Form von grossen Netzen ( Kugelform ) ca. 30 cm Durchmesser in den Pinienbäumen. Die feinen Haare der Prozessionsspinner haben ein Gift , welches bei Berührung mit der Haut starken Juckreiz verursacht. Bei Wind fliegen die Haare durch die Luft. Nachdem die Prozessionsspinner gross genug sind , lassen Sie sich aus dem Pinienbaum fallen und laufen meistes in einer Kette zu Ihrem Endpunkt , wo Sie sich verpuppen. Man kann die Haare in der Luft nicht sehen, weil sie sehr fein sind.Sollte es zu einer Berührung oder Juckreiz kommen gehen sie zu einem Arzt oder in eine Apotheke ( Farmacia ). In den Apotheken werden schnell helfende Salben verkauft.Bei starken Beschwerden unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Teilen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.